Expertise

Expertise

Primär bin ich als Rechtsanwalt tätig. Ich bin weiterhin beruflich aktiv als wissenschaftlicher Gutachter sowie Schiedsrichter und halte darüber hinaus regelmäßig Fachvorträge und (Inhouse-) Seminare. Ferner stehe ich als externer Compliancebeauftragter und Ombudsmann zur Verfügung.

Rechtsberatung

Ich berate und vertrete primär Unternehmen, Unternehmer, Top-Führungskräfte, Gesellschafter / Aktionäre und Investoren auf den Gebieten des Wirtschafts- und Unternehmensrechts, einschließlich der Prozessführung. Hierunter fallen insbesondere die folgenden Themenkomplexe:

  • Gestaltung und Verhandlung von Dienstverträgen, einschließlich der Vergütungsfragen, Pensionszusagen und nachvertraglichen Wettbewerbsverbote
  • Begleitung gesellschaftsrechtlicher Bestellung von Organen
  • Klärung von Haftungsfragen in Bezug auf Führungskräfte und Organe
  • Abberufung und Kündigung von Führungskräften und Organen
  • Beratung bei Trennungsvereinbarungen

  • Gestaltung sowie gesellschafts- und arbeitsrechtliche Einführung von Compliance-Systemen
  • Überprüfung und Überarbeitung von existierenden Compliance-Programmen
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  • Durchführung bzw. Leitung von Compliance-Untersuchungen
  • Beratung bei Compliance-Verstößen

  • Gestaltung handelsrechtlicher Verträge (Beschaffung, Produktion, Vertrieb)
  • Gründung von Personen- und Kapitalgesellschaften
  • Vorbereitung und Begleitung von Gesellschafter- und Hauptversammlungen
  • Begleitung von Umwandlungen (Formwechsel, Verschmelzungen, Spaltungen und Ausgliederungen)
  • Gestaltung von Kapitalmaßnahmen
  • Neuordnung von Konzernstrukturen
  • Gestaltung von Unternehmensverträgen (insb. Beherrschungs- und Gewinnabführungsverträge)
  • Durchführung von Squeeze outs
  • Verhandlung und Abschluss von Gesellschaftervereinbarungen / Stimmbindungsvereinbarungen / Optionen
  • Strukturierung von Unterbeteiligungen

  • Umgang mit dem Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK)
  • Beratung bei DCGK-Entsprechenserklärungen
  • Gestaltung und Implementierung von Geschäftsordnungen und (Konzern-) Richtlinien
  • Prüfung sowie Erarbeitung und Einführung von Codes of Conduct

  • Beratung bei öffentlichen Übernahmen (Public M&A)
  • Begleitung von (grenzüberschreitenden) Unternehmenskäufen und -verkäufen
  • Beratung bei Unternehmenszusammenschlüssen (Fusionen)
  • Vertretung bei Private Equity- und Venture Capital-Transaktionen
  • Planung und Verhandlung von Joint Ventures, Unternehmenskooperationen und Minderheitsbeteiligungen
  • Begleitung bei Managementbeteiligungen (Management Buy out und Buy in)
  • Beratung bei Carve in- und Carve out-Übertragungen
  • Konzeption von Transaktionsstruktur und Transaktionsmanagement
  • Durchführung bzw. Leitung von Due Diligence-Prüfungen
  • Gestaltung aller notwendigen Dokumente, Verhandlungsberatung sowie -führung
  • Durchführung von Post Closing-Restrukturierungen

  • Planung, Gründung und laufende Beratung von Stiftungen
  • Umfassende Beratung von Familienunternehmen
  • Rechtliche Begleitung von Family Offices
  • Beratung von vermögenden Privatpersonen
  • Planung und Umsetzung von Unternehmensnachfolgen
  • Vermittlung zwischen Familienstämmen
  • Erarbeitung von Unternehmertestamenten und -erbverträgen
  • Durchführung von Testamentsvollstreckungen

  • Prüfung von Vertragsverletzungen
  • Prüfung auf Vorliegen unerlaubter Handlungen
  • Beratung bei Insolvenztatbeständen
  • Vertretung bei D&O Versicherungsfällen

  • Vertretung in der Prozessführung
  • Durchführung von Schiedsverfahren (als Parteivertreter oder Schiedsrichter)
  • Durchführung von Schlichtungen (als Parteivertreter oder Schlichter)
  • Vertretung in Post M&A-Streitigkeiten
  • Vertretung bei Schadensersatzklagen wegen Kapitalmarkthaftung
  • Vertretung bei Streitigkeiten in Bezug auf die Erhöhung von Barabfindungen
  • Vertretung bei Streitigkeiten in Bezug auf Ausgleichszahlungen bei Strukturmaßnahmen
  • Beratung bei Gesellschafterstreitigkeiten
  • Vertretung bei aktienrechtlichen Anfechtungsklagen
  • Prüfung von Organhaftungsansprüchen
  • Beratung bei Complianceverstößen
  • Vertretung bei Abfindungsansprüchen von Organen/Führungskräften

  • Beratung von Unternehmen im vorinsolvenzlichen Bereich
  • Beratung von Insolvenzgläubigern, Insolvenzverwaltern und Treuhändern
  • Strategische Reorganisation von Konzernen
  • Betreuung bei Restrukturierungstransaktionen (Distressed M&A)

  • Gründung von Unternehmen
  • Betreuung während der operativen Tätigkeit
  • Strukturierung von Arbeitnehmerbeteiligungsprogrammen
  • Beratung bei der Finanzierung (Venture Capital)

Gutachter

Regelmäßig werde ich als wissenschaftlicher Gutachter zu rechtlichen Themen angefragt, insb. im Bereich des Wirtschaftsrechts mit dem Schwerpunkt im Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Organhaftung. Oberste Maxime ist dabei, die Fragestellung im Einklang mit der herrschenden Meinung und dem Mandanteninteresse umfassend zu beantworten und gleichzeitig eine zukünftige Entscheidung der Rechtsprechung in der Sache bestmöglich vorauszusagen.

Schiedsrichter

Ich stehe als Schiedsrichter in nationalen und internationalen Schiedsverfahren im Bereich des Handels- und Gesellschaftsrechts, einschl. Post M&A-Streitigkeiten zur Verfügung. Diese können sich nach der Schiedsordnung der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS) richten, oder nach anderen (internationalen) Schiedsordnungen.

Vorträge

Ich halte regelmäßig Vorträge zu den unter Rechtsberatung aufgeführten Themen. Hierbei kann es sich etwa um Vorträge an Hochschulen handeln, aus Anlass von Fachseminaren oder bei Verbandstagungen. In Absprache mit dem Auftraggeber können auch kurzfristig aktuelle Themen aufgegriffen und abgestimmt auf das Zielpublikum vermittelt werden.

(Inhouse-) Seminare

(Inhouse-) Seminare und Mitarbeiterschulungen in Unternehmen gehören ebenfalls zu meinen Tätigkeiten. Diese betreffen die unter Rechtsberatung aufgeführten Themenkomplexe und können in Umfang und Informationstiefe frei bestimmt werden. Bei Bedarf erstelle ich auch schriftliche Unterlagen zur Begleitung und Nacharbeit des Seminars.

Externer Compliance-Beauftragter

Ich berate Unternehmen nicht nur in Fragen der Compliance, sondern stehe auch als anwaltlicher externer Compliancebeauftragter zur Verfügung. Vorteile des Outsourcens der Compliancefunktion bestehen in der Regel in Kosteneinsparungen, da die Ressourcen der eigenen Rechtsabteilung geschont werden und in der Etablierung einer neutralen Bearbeitungsinstanz ohne Befangenheit aufgrund persönlicher Verbindungen innerhalb des Unternehmens. Der Umfang der Compliancefunktion kann dabei flexibel gestaltet werden, beginnend bei der Betreuung einer Whistleblower-Hotline bis zur Verfügungstellung einer umfassenden Compliancefunktion.

Ombudsmann

Darüber hinaus stehe ich auch als Ombudsmann zur Verfügung. Durch die Benennung einer unparteiischen Schiedsperson können Unternehmen bei Streitfragen mit ihren Kunden schnell und kostengünstig Auseinandersetzungen außergerichtlich beilegen, was in der Regel eine signifikante bürokratische und finanzielle Entlastung bedeutet.